Die IBB-Stelle im Landkreis Sigmaringen

Die IBB-Stelle (Informations-, Beratungs- und Beschwerdestelle) für den Landkreis Sigmaringen ist eine unabhängige Anlaufstelle für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und ihre Angehörigen. Ihre gesetzliche Grundlage ist das Psyisch-Kranken-Hilfe-Gesetz des Landes Baden Württemberg.

 

Ratsuchende erhalten zum Beispiel Auskunft über die Versorgung von Hilfs- und Unterstützungsangeboten in ihrer Nähe und HIlfe, wenn sie ihre Rechte und Bedürfnisse in einer Betreuung oder Behandlung nicht gewahrt sehen. Die Beratungs ist unabhängig und kostenlos.

Die Mitglieder der IBB-Stelle unterliegen der Schweigepflicht.

Plakat IBB Stelle Sigmaringen
Plakat IBB Stelle Sigmaringen.pdf
PDF-Dokument [274.2 KB]

IBB-Stelle

07571 / 7301-55

 

Patientenfürsprecherin

0152 / 56 55 83 27

Sprechstunden IBB-Stelle 1. Halbjahr 2020

02.01.2020 | 06.02.2020

05.03.2020 | 06.04.2020

07.05.2020 | 04.06.2020

jeweils zwischen

14 und 16 Uhr im

IBB-Büro

Fidelisstraße 1

72488 Sigmaringen

(Terminabsprache erwünscht)

Sigmaringer

Trialog Termine 2020:

21.01 .2020 | 28.04.2020

22.09.2020 | 24.11.2020

jeweils 18.00 Uhr

im evangelischen Gemeindehaus

Karlstraße 24

72488 Sigmaringen

- Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich -

Die IBB-Stelle ist eine Einrichtung des Landkreises Sigmaringen, gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Soziales und Integration

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IBB-Stelle für den Landkreis Sigmaringen